Textil Revue | Startseite
Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil - und Modebranche
Business
26.04.2019

Zimtstern kommt zurück

Das Schweizer Unternehmen, das 1995 als Snowboard-Marke gegründet wurde, feiert laut einem Artikel der Handelszeitung ein Comeback. Die eingeschlagene Richtung sei allerdings eine etwas andere: Nachdem die Aargauer Gesellschaft Oel-Pool Zimtstern Ende letzten Jahres an seine neuen Besitzer Sönke Voss und Hans Allmendinger aus Deutschland verkaufte, machten diese sich an die Arbeit, die Marke neu auszurichten. Der Fokus liegt jetzt neu auf Bikewear, die ab Spätsommer im Fachhandel erhältlich sein soll. Trotz neuer deutscher Führung sei die Schweiz weiterhin ein wichtiger Zielmarkt von Zimtstern.

zimtstern.ch


Hier geht’s zum Artikel der Handelszeitung

Aylin Aslan